AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen für Internetbestellungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) von Streifenvorhang24.de einer Marke von  MWPVC Onlinehandel

 

MWPVC Onlinehandel
Geschäftführer: Horst Wolf
Reickstrasse 2a
D – 53842 Troisdorf

 

Telefon: +49 (0) 177941 62 63

1. Geltungsbereich

Die nachstehenden Geschäftsbedingungen gelten für alle über unsere gängigen Onlineshops übermittelten Bestellungen durch Kunden und werden mit jeder Bestellung von den Kunden anerkannt.

2. Vertragsschluss

Die Darstellung des Sortiments von Streifenvorhang24.de im Internet stellt kein Angebot im Sinne der §§ 145 ff. BGB dar. Der Kunde gibt durch anklicken des Buttons „Bestellung senden“ eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Streifenvorhang24.de ist berechtigt, die Bestellung durch Lieferung der Ware bzw. durch die Auftragsbestätigung innerhalb von 5 Tagen ab Zugang der Bestellung bei Streifenvorhang24.de anzunehmen. Die Annahme erfolgt unter dem Vorbehalt der Warenverfügbarkeit, insbesondere unter dem Vorbehalt der richtigen und rechtzeitigen Selbstbelieferung durch die Zulieferer von Streifenvorhang24.de. Dies gilt nur für den Fall, dass die Nichtlieferung nicht von Streifenvorhang24.de zu vertreten ist. Sollte die Ware beim Lieferanten von Streifenvorhang24.de nicht verfügbar sein, so wird Streifenvorhang24.de den Kunden unverzüglich darüber informieren und eventuell bereits geflossene Gegenleistungen des Kunden unverzüglich erstatten.

Eine Eingangsbestätigungsmail, die sofort nach Eingang der Bestellung des Kunden automatisch durch das System generiert und versandt wird bzw. die Aufnahme der telefonischen Bestellung von Streifenvorhang24.de stellt keine verbindliche Annahme des Angebots durch Streifenvorhang24.de dar.

Im Rahmen des Bestellvorgangs liegt das Risiko einer nicht aufklärbaren, fehlerhaften Übermittlung beim Kunden.

Der Verkauf der von Streifenvorhang24.de angebotenen Waren erfolgt nur in handelsüblichen Mengen.

3. Preise

Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung im Internet aufgeführten Preise. Die angegebenen Preise sind  Bruttopreise, das heißt, sie beinhalten die jeweils gültige gesetzliche Mehrwertsteuer und generell auch sonstige Preisbestandteile inkl. Versandkosten & Lieferkosten wie im Bestellvorgang ersichtlich.

4. Lieferung und Transport

Die bestellten Waren werden im Rahmen der Lieferbarkeit des Artikels durch den Hersteller schnellstmöglich geliefert. Sollten nicht alle bestellten Waren vorrätig sein, so behält sich Streifenvorhang24.de Teillieferungen vor. Die Expresslieferung erfolgt nur auf Anfrage gegen einen Expresszuschlag pro Lieferung.  Es gelten die Lieferkosten, die zum Zeitpunkt der Bestellung des Kunden bei dem jeweiligen Artikel auf der Internetseite angegeben sind. Die aktuell geltenden Beträge der einzelnen Lieferoptionen können auch telefonisch erfragt werden.

4.1 Kostentragungsvereinbarung

Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen,wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

5. Zahlung

Die Zahlung erfolgt per PayPal, Vorkasse oder bar bei Abholung.  Für öffentliche Einrichtungen aus Deutschland ist die Zahlung gegen Rechnung möglich. Für Unternehmer aus Deutschland ist nach Vereinbarung die Zahlung gegen Rechnung möglich. Dazu rufen Sie bitte unter 02241/2007377 an und erfragen individuell diese Möglichkeit. Ansonsten gelten für alle Bestellungen nur die Zahlung gegen Vorkasse als vereinbart.

6. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Streifenvorhang24.de. Das Vorbehaltseigentum erstreckt sich auch auf verarbeitete Gegenstände und im Falle der Weiterveräußerung auf die Kaufpreisforderung (verlängerter Eigentumsvorbehalt).

7. Gewährleistung

Die Gewährleistungsansprüche des Kunden beschränken sich zunächst auf das Recht zur Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Die Nachbesserung gilt mit dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Ist die Nacherfüllung fehlgeschlagen oder hat Streifenvorhang24.de die Nacherfüllung verweigert oder auf eine vom Kunden gesetzte angemessene Frist nicht reagiert, so ist der Kunde zur Herabsetzung der Vergütung oder zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt.

Schadensersatzansprüche bleiben unberührt.

Bedienungsfehler, Schäden durch unsachgemäßen Gebrauch, Anschluss oder Aufstellung sowie Lagerung oder durch Eingriffe Dritter obliegen nicht der Gewährleistung.

7.1. für Unternehmer

Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Neuwaren 1 Jahr. Mängelansprüche bei Gebrauchtwaren (B-Ware) bestehen nicht.

7.2. für Verbraucher

Die Gewährleistungsfrist richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen und beträgt für gebrauchte Artikel (B-Ware) 1 Jahr.

Gebrauchte Waren werden im Online Shop gesondert gekennzeichnet.